Änderungsschneiderei OTT
7.517 Besucher haben die Änderungs- & Massschneiderei OTT Seite seit August 2017 erkundet.
Das sind Ø 150 Besucher im Monat und Ø 5 Besucher am Tag.


Leder




Leder- das Besondere Kleidungsstück!

Jeder kennt sie hier im Allgäu: Die Lederhose.

Aber gerne ziehen wir auch Jacken, Hosen oder Röcke aus Leder an.

Doch was tun, wenn das Kleidungsstück nicht passt, einen Riss hat, Knöpfe ausgerissen sind?

In meiner Schneiderlaufbahn habe ich 3 Jahre bei einem griechischen Schneider gearbeitet, der vornehmlich Leder in allen Variationen verarbeitet, neu angefertigt oder geändert hat.

Diese drei Jahre waren eine sehr wichtige Basis für meine Schneiderei.

Drei professionelle Ledernähmaschinen mit zweifach- und dreifach Nadeltransport unterstützen mich in allen Leder Arbeiten.
Von dünn bis dick - alles ist umsetzbar!
Besonders Lederhosen, wie sie hier im Allgäu getragen werden, liegen mir besonders am Herzen.

Auch hier gilt meine Devise “es gibt immer eine Lösung“.

Bei Leder darf man “sich nie vernähen oder verschneiden“ - denn es ist nicht wieder gut zu machen!

Fragen Sie Ihren Schneider, bei dem Sie sonst sind, ob er eine Ledernähmaschine hat, denn ohne diese kann kein Leder genäht werden.

Lederhosen sind Tradition im Allgäu - und viele werden von uns geändert.
 

Leder verarbeite und ändere ich sehr vieles!

dublicate Block Nr. 219...
 

Damenlederjacke 30 Jahre alt um 10 cm an den Seiten erweitert und Ärmel verlängert

Herrenlederjacke Ärmel um 7 cm gekürzt
 

Diese MOtorrad-Kobi habe ich in der Taillie um 11 cm erweitert!

Wie hier zu sehen ist “mit eingesetzten Keilen“ - so verarbeitet, dass es wie Original aussieht
 

Lederjacke um 12 cm verkleinert - perfekt jetzt in der Passform

Schultern schmäler und Ärmel von oben gekürzt - jetzt ist die Jacke perfekt
 

Lieblings-Lederjacke aus den USA um 2 Nummern verkleinert

So sah die Jacke bei der Verarbeitung aus. Komplett zerlegt
 

Lederröcke verarbeite ich sehr viele. In der Weite und Länge

Aus einer nicht mehr passenden Lederhose - wurde ein Sofakissen!
 

Ärmel gekürzt und enger genäht - Bei Leder rentiert sich jede Änderung!

Neuer Reißverschluss und die Jacke ist wieder tragbar
 

Beste Maschinen und Material stehen mir zur Verfügung. Ich habe 2 Adler-Dürrkop maschinen!

Komplett zerlegte Lederhose - ums sie um 2 Nummern zu verkleinern
 

Lederhose enger genäht - und die Stickerei bewahrt

Viele Lederhosen gehen durch meine Hand - und ist mir immer wieder eine Freude
 

SChultern verschmälert - jetzt ist sie wieder Tip-Top

So sah die Jacke aus bei der Verarbeitung!
 

Lederhosen werden von mir 1:1 geändert - dass man nicht sieht, dass etwas geändert ist

Auf die kleinsten Details achte ich ganz genau
 


Keileinsatz wo vorher “nur Gürtelschlaufen“ waren. Kleile im Nachhinein einfügen ist kein Problem!
 

dublicate Block Nr. 216...

dublicate Block Nr. 217...